Sie erhalten Geld!

 Heute in meinem Postfach:
Achtung! Wenn Sie so eine E-Mail erhalten, dann klicken Sie nicht auf die Links und machen Sie keine persönlichen Angaben.  Diese E-Mail ist nicht wirklich von PayPal und der Link führt höchstwahrscheinlich auf eine verseuchte und gefakte Webseite und dient zum Abfischen Ihrer PayPal-Anmeldedaten.
PayPal

Julian Schneider schickte Ihnen 4 EUR – bitte bestätigen

Transaktion ID: 92L24749632K24681

Hallo Paypal Kunde!,

Wir dachten, es würde Sie interessieren, dass Patrick Engelmann Ihnen 9 EUR geschickt hat.

Sie müssen diese Transaktion bestätigen.

Sobald das Geld da ist, können Sie:
Das Geld online in tausenden Shops, die PayPal akzeptieren, ausgeben.
Es zu Ihrem Bank-Account Überweisen (benötigt 2-3 Tage).

Sehen Sie das Geld nicht auf Ihrem Account?

Keine Sorge – manchmal braucht es ein paar Tage, um sichtbar zu werden.

Mit freundlichen Grüßen,
PayPal

Bitte antworten Sie nicht auf diese E-Mail, weil wir dieses Postfach nicht überprüfen.

Copyright © 2014 PayPal. Alle Rechte vorbehalten.

PayPal E-Mail ID 378465478366355555333

Werbeanzeigen

Heute im Postfach: PayPal Phishing Mail

Heute bei mir im Postfach, eine Phishing-Mail in bestem Deutsch. Wer hier seine Paypal-Kontodaten hinterlegt, hat verloren:

Sehr geehrtes PayPal-Mitglied,

Ihr PayPal-Konto wurde gesperrt.
aufgrund eines automatisierten Abgleiches Ihrer Kundendaten
mit Vergleichsstatistiken wurde das Risiko eines
Zahlungsausfalls für Ihr Konto als überdurchschnittlich hoch eingestuft

Um weiterhin problemlos Ihr PayPal-Konto nutzen zu können,
bitten wir Sie Ihre Daten – als Sicherheit bei Zahlungsausfällen – bei uns erneut zu registrieren.

Ihre Daten können Sie mithilfe des beigefügten Formulars
hinterlegen.
Wir bitten die Unannehmlichkeiten zu entschuldigen, dieses
Vorgehen ist allerdings aufgrund vermehrter Betrugsversuche
erforderlich.

Mit freundlichen Grüßen,
Ihr PayPal Kundenservice