Vorschussbetrug, Abzocke, Heiratsschwindel

Vorschussbetrug, Abzocke, Heiratsschwindel

Cover Vorderseite

Vorschussbetrug, Abzocke, Heiratsschwindel

Cover Rückseite

















Titel: Vorschussbetrug, Abzocke, Heiratsschwindel: Aktivitäten der Nigeria-Connection im Internet

Taschenbuch: 128 Seiten
Verlag: Books on Demand; Auflage: 1 (15. August 2013)
ISBN-13:
978-3732256259
Preis Taschenbuch: € 8,90
Preis E-Book: € 4,49

Kurzbeschreibung: Der Begriff „Nigeria-Connection“ geistert seit Jahren durch unsere Medien. Man hört ihn in Zusammenhang mit Vorschussbetrug, Geldwäsche, sowie Scheck- und Kreditkartenbetrug. Die Polizei warnt im Internet und in den Medien vor gefälschten Lotteriegewinnen, vor trickreichen Betrügern auf  Online-Marktplätzen und auf Partner-/Single-Börsen. Die Formen der Betrugsdelikte sind weitestgehend bekannt, doch wer oder was steckt wirklich dahinter? Wer sind diese Betrüger? Wie sind sie organisiert? Und vor allem, wie können Sie sich wirksam vor diesen Betrügern schützen?

Das sind die Fragen, die wir klären wollen. Wir, das sind Alan Prince, der Co-Autor dieses Buches und ich, Dana Wahr. Vor einigen Jahren kam ich mit einer besonders perfiden Art des Vorschussbetrugs, dem Romance-Scam in Berührung. Seitdem beschäftige ich mich intensiv mit diesem Thema.

Alan Prince ist Absolvent einer der besten Universitäten in Nigeria. Er ist Geschäftsmann, wohnt und arbeitet in Nigeria und beschäftigt eine Reihe von Mitarbeitern.

Mit diesem Buch beabsichtigen wir weder einen Staat zu attackieren, noch Menschen eines anderen Kulturkreises in Misskredit zu bringen. Stattdessen soll es Licht in ein Gestrüpp von Machenschaften bringen, welches sich zu einem globalen Problem entwickelt.

Leseprobe auf Google Books

Advertisements

4 Kommentare zu “Vorschussbetrug, Abzocke, Heiratsschwindel

  1. Ich finde, das ganz toll ! Ich habe auch genügend Informationen über diese Machenschaften gesammelt und bin sehr gerne bereit mit zu helfen.
    LG Kerstin

    • danawahr sagt:

      Das hört sich gut an, Kerstin. Vielleicht hast Du einige Anregungen und Hinweise, die Deiner Meinung nach unbedingt veröffentlicht werden sollte. Das können beispielsweise hilfreiche Webseiten sein oder Bücher oder andere Informationen, auf die man interessierte oder betroffene Menschen hinweisen sollte.

  2. Hallo Dana, ich habe schon sehr viel über Scammer gelesen und selbst herausgefunden, und betrachte es jeden Tag ais Genugtuung diese „Betrüger“ zu überführen. Du weißt ja, wie ich betrogen wurde und noch nicht abschließen kann.

    LG Kerstin

  3. Ellen Petras sagt:

    Hallo Dana, auch ich habe als 75-jährige eine solche Erfahrung machen müssen. Es kamen von einem 55 jährigen heiße Liebesbriefe und ich solle ihn ja nicht verlassen, er überlebt es nicht und weint. Ich habe mitgespielt und wusste genau, irgendwann kommt eine Geldforderung und sie kam gleich mit 10.000,00 €. Ich schickte ihm natürlich kein Geld und er wurde immer böser. Ich suchte bei Yahoo und Facebook nach seinen Namen (Frank Gomez) und (Johnson Smith), er hatte alles gelöscht und wieder neu bei Facebook unter beiden Namen angemeldet, jetzt aber ohne sonstige Angaben. Seine Profilfotos habe ich sofort erkannt und man kann auch unter folgenden Link alle Fotos von ihm sehen, die er benutzt. ….Link: http://www.romancescam.com/forum/viewtopic.php?t=53218
    Ich hatte auch an Facebook Meldung gemacht, aber denen ist das wohl egal, er hätte nicht gegen die Bestimmungen verstoßen, ich solle ihn halt blockieren, habe ich eh getan. Er treibt aber weiterhin sein Unwesen und macht vielleicht viele Frauen unglücklich. Oder sollte man Anzeige bei der Polizei machen? Was aber machen unsere Beschützer? Wahrscheinlich auch nichts. Schau Dir mal diesen Link an, es ist eindeutig.
    Freundliche Grüße
    Ellen Petras

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s