Polizei ermittelt gegen Heiratsschwindler Jens-Karl B. – SPIEGEL ONLINE

Seit Jahren nutzte er einsame Frauen aus. Jeder tischte er eine andere Geschichte auf. Jede von ihnen wähnte sich als seine einzige Freundin. Die Polizei suchte den falschen Romeo bereits mit Haftbefehl. Jetzt ermittelt die Staatsanwaltschaft gegen den Mann, der sich David Steevens nennt.

David Steevens ist für manche Frauen ein Bilderbuchmann. Um die 50 Jahre alt, ein in New York studierter Kardiologe mit zwei Pferden und einem Hund. Auf einem Foto im Internet lächelt er freundlich – ein gepflegter Typ im weißen Anzug. Und das Beste daran: Steevens ist Single und sogar an einer ernsthaften Beziehung interessiert.

Das Dumme an der Geschichte ist, dass offenbar alles an dieser Biografie gelogen ist. David Steevens heißt nämlich eigentlich Jens-Karl B. und mit dem Beruf des Kardiologen hat er auch nur entfernt zu tun: Der Mann ist Herzensbrecher und offenbar ein professioneller Frauenbeschwindler.

Nach Informationen von SPIEGEL TV liegen gegen ihn bei der Staatsanwaltschaft Aachen seit 2009 mehrere Dutzend Strafanzeigen vor. „Die Tatvorwürfe reichen von einfachen Betrugshandlungen bis zum Identitätsdiebstahl“, sagt Staatsanwalt Jost Schützeberg. „Das finanzielle Ausmaß des Schadens könnte sich auf mehrere hunderttausend Euro belaufen.“

David Steevens Betätigungsfeld ist vor allem das Internet. Hier lernt er seine Opfer über einschlägige Singlebörsen kennen. Eines von ihnen ist Susanne R. Vor vier Jahren schreibt er die alleinerziehende Mutter an, seine E-Mails sind verziert mit Herzchen und Smileys. So geht das mehrere Wochen, bis es zu einem ersten Treffen kommt.

Das Rendezvous inszeniert der Romeo wie einen etwas zu kitschig geratenen Film. „Ich sollte mich schlafend aufs Sofa legen und die Hintertür auflassen“, erinnert sich Susanne R. „Er wollte mich gerne als Traumprinz wach küssen. Als sie die Augen aufmacht, steht vor ihr ein frisch rasierter Mann in schneeweißem Anzug und …

Weiterlesen via SPIEGEL TV: Polizei ermittelt gegen Heiratsschwindler Jens-Karl B. – SPIEGEL ONLINE.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s